Realtime Movie Standards für Bass

Schreibe die erste Kundenmeinung

An Lager

19,95 €
Inkl. 7% MwSt.

Artikelnummer 20192G
Erschienen im März 2014

ISBN-10 3943638235
ISBN-13 9783943638233

Zum Artikelvergleich hinzufügen

Realtime Movie Standards für Bass

Cover-Vollansicht mit Doppelklick auf Abbildung oben

Verkleinern
Vergrößern
„REALTIME MOVIE STANDARDS“, das sind acht bekannte Kino-Soundtracks – live und in „realtime“, in absoluter Studioqualität eingespielt! Die Profimusiker um Bernd Kiltz (Gitarre), Daniel Prandl, (Piano) Christian Kussmann (Bass) und Florian Alexandru-Zorn (Drums) gewähren einen tiefen Einblick in die Interpretations- und Begleittechniken für Filmmusik und lassen teilhaben an ihren Erfahrungen, Tipps und Tricks. Gerade für Bassisten sind Play-alongs eine ideale, ja geradezu unverzichtbare Grundlage für die tägliche Übepraxis. Filmmusik ist dazu in besonderer Weise geeignet. Hier wird der Bassist nicht nur auf die Rolle des „bloßen“ Grundtonbegleiters reduziert, sondern er kann vom Wechselbass über Walking Bass bis hin zur chromatisch geprägten Spielweise stilistisch vielfältige Basslinien Timing genau übernehmen. Darüber hinaus wird ihm Raum für solistische Improvisation UND Band dienliche Begleitung gegeben. Er kann den Freiraum nutzen, seine eigene Persönlichkeit und seine Fähigkeiten am Instrument einzubringen, kurz: für eine möglichst eigenständige Interpretation zu sorgen. Wie dieser Freiraum genutzt werden kann, zeigt dir Christian Kussmann in der Bassausgabe von „REALTIME MOVIE STANDARDS“! „REALTIME MOVIE STANDARDS – BASS“ bietet somit nicht nur zwei professionell eingespielte Play-alongs zu jedem der acht Soundtracks, sondern auch die dazu notwendige Anleitung. Spezielle Vorbereitungsübungen, Warm-Ups und Tipps zur Improvisation und Interpretation hat Christian Kussmann exemplarisch am Beispiel von acht stilistisch vielseitigen Movie Standards für Bass aufbereitet: As Time Goes By (aus: „Casablanca“), For Your Eyes Only (aus: „James Bond – In tödlicher Mission“), Over the Rainbow (aus: „Der Zauberer von Oz“, Theme from New York, New York (aus „New York, New York“), James Bond Theme (aus: „007 jagt Dr. No“), The Pink Panther Theme (aus: „ Der rosarote Panther“), Star Wars (aus: „Krieg der Sterne“), The Windmills of Your Mind (aus: „Die Thomas Crown-Affäre“). Movie Standards, die jede Jazz Session bereichern!
ErschienenJan 1970
Publisher GroupALFDE
Status CodeREL