Über Uns

Alfred Music Publishing GmbH

Die Alfred Music Publishing GmbH wurde im September 1997 in Neustadt/Wied nahe Köln gegründet – zunächst mit der Aufgabe, die Alfred US-Produkte in die deutschsprachigen Märkte des Vertriebsgebiets Deutschland, Österreich und Schweiz einzuführen und dort zu vertreiben. Im Oktober 2000 übernahm Alfred Deutschland den populären KDM-Katalog, um im darauffolgenden Jahr mit dem Eintritt von Thomas Petzold in die Firma einen eigenständigen Alfred Produktkatalog in deutscher Sprache aufzubauen. 2005 wurde der Verlagssitz nach Köln verlegt.

Eine solche Erfolgsgeschichte wäre nicht möglich, ohne die langjährigen Geschäftsbeziehungen und das Vertrauen in unsere Produkte und Leistungen. Wir möchten an dieser Stelle all unseren Partnern und Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen und die Zusammenarbeit danken und hoffen auch in Zukunft auf einen offenen Erfahrungsaustausch! Unsere Mission im Hinterkopf, blicken wir motiviert in die Zukunft: To help people experience the joy of making music!

 

JOBS

Für unsere Niederlassung in Köln suchen wir einen

Marketing & Production Assistant (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben

Sie unterstützen den Marketing und Media Manager dabei, Alfred Music als Marke mittels geeigneter Instrumente des (Online)-Marketings weiter zu etablieren.
Neben organisatorischen und administrativen Aufgaben wirken Sie bei der Konzeption und Umsetzung von Marketingmaßnahmen sowie bei der Erstellung von Werbematerialien mit.
Zu den Kernaufgaben gehört die Erstellung von Texten & Content für die Website, für den Newsletter sowie den Produktkatalog und Pressematerialien.
Sie unterstützten die Betreuung unserer Social Media Kanäle und erstellen Content für diese.
Weiterhin wirken Sie bei der Planung und Durchführung von Messen und Events mit.

Sie unterstützen den Editor-in-Chief and Head of Production bei der Entwicklung neuer Veröffentlichungen und in der Aufbereitung von Produktdaten. Dazu gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:

  • Recherche
  • Notensatz & Layout
  • Korrekturlesen

Sie akquirieren, sichern und archivieren erschienene Rezensionen und pflegen die Produktdatenbank im Verzeichnis lieferbarer Bücher (VLB).

Was wir uns von Ihnen wünschen

  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Kommunikationswissenschaften, Marketing, Germanistik, Musikvermittlung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie spielen ein Instrument, können Notenlesen und bringen ein fundiertes musikalisches Verständnis mit
  • Erste Erfahrungen im Bereich Social Media / Online Marketing / Kommunikation sind wünschenswert
  • Hohes Geschick beim Erstellen von neuen und Umschreiben (bzw. Übersetzen aus dem Englischen) von bereits bestehenden Texten
  • Selbstständiges Planen, Recherchieren und Optimieren von Texten/Inhalten
  • Großes Interesse an kreativem Schreiben
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in englischer und deutscher Sprache (Wort & Schrift)
  • Gute MS Office Kenntnisse
  • Hohe Affinität zu Medien und deren Technik
  • Wünschenswert ist Erfahrung mit Adobe CC (primär Photoshop, InDesign, Illustrator)
  • Vorteilhaft ist Erfahrung mit Notensatzprogrammen (insbesondere Sibelius)
  • Bereitschaft auf Messen und Events mitzuwirken (auch an Wochenenden)
  • Eine Hands-on Mentalität und Leidenschaft für vielfältige Aufgabenstellungen

Sie arbeiten sehr selbstständig, strukturiert und gewissenhaft?
Sie ergreifen die Initiative und eignen sich gerne selbstständig notwendiges Wissen an?
Sie bringen Interesse für die Produktentwicklung mit?
Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Was wir bieten

  • Arbeiten in einem kleinen aber sehr engagierten Team innerhalb eines internationalen Umfelds
  • Flache Hierarchien mit unbürokratischen Strukturen und kurzen Entscheidungswegen
  • Raum für persönliche Entwicklung
  • Freiheit für das Einbringen und die Realisierung eigener Ideen
  • Angebote wie betriebliche Altersvorsorge & Jobticket (Köln)

 

Sie sind interessiert? Dann schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) mit nächstmöglichem Eintrittstermin und Gehaltsvorstellungen per E-Mail an patricia.schwan(at)alfredverlag.de

Das Auswahlverfahren beginnt Mitte Januar.